100 Jahre Walter Jonigkeit im Delphi-Filmpalast

Pressemitteilung vom 20.04.2007

Bezirksbürgermeisterin Monika Thiemen und Wirtschaftsstadtrat Marc Schulte besuchen am Dienstag, dem 24.4.2007, um 15.00 Uhr im Delphi-Filmpalast, Kantstr. 12A, 10623 Berlin die Feier zum 100. Geburtstag von Walter Jonigkeit und überbringen die Glückwünsche des Bezirksamtes.
Mit 27 Jahren gründete Walter Jonigkeit sein erstes Filmkunsthaus, “Die Kamera”, Unter den Linden 51. 1937 übernahm er die Kurbel in Charlottenburg. Während der Blockade 1948/49 baute er den ausgebrannten Delphi-Tanzpalast zum Kino mit mehr als 1000 Plätzen um. Es wurde als eines der bedeutendsten Programmkinos zu einer Institution in Berlin. Mit 100 Jahren residiert er noch immer im Büro seines Delphi-Filmpalasts.
Information unter Tel 885 97 411

Im Auftrag

Metzger