Sachmittel für „Freiwilliges Engagement in Nachbarschaften“ (FEIN)

Auch 2018 gibt es wieder die Möglichkeit Ehrenamtsmittel zu beantragen.
Gefördert werden Maßnahmen zur Verbesserung der öffentlichen Infrastruktur, die in Eigenleistung erbracht werden (Farben für Renovierungen, Pflanzungen) und die sich auf Einrichtungen und Anlagen des Bezirks beziehen, wie Schulen, Kindertagesstätten, Seniorenfreizeiteinrichtungen, Sportanlagen, Grünanlagen.
Die maximale Fördersumme beträgt je Projekt 3.500 Euro.

Anträge für Projekte in Charlottenburg-Wilmersdorf können bis zum 02.03.2018 beim Bezirksamt Charlottenburg-Wilmersdorf, Abteilung Stadtentwicklung, Bauen und Umwelt, Stadt Z 2, Otto-Suhr-Allee 100, 10585 Berlin eingereicht werden.

Zur Erleichterung der Antragstellung finden Sie am Ende dieser Seite ein Antragsformular , das auch per Mail bei stadtz@charlottenburg-wilmersdorf.de angefordert werden kann.

Antragsformular für Unterstützung ehrenamtlicher Arbeit im Rahmen der Gewährung von Sachmitteln für „Freiwilliges Engagement in Nachbarschaften“

PDF-Dokument (27.0 kB)