Direkt zum Inhalt der Seite springen
Aktuelles » Berlin

Investor an East Side Gallery: Mauerteile werden wieder eingesetzt

Der Investor des umstrittenen Bauprojekts an der Berliner East Side Gallery hat angekündigt, herausgetrennte Mauerteile später wieder einzusetzen. Die «temporäre Mauerversetzung» sei notwendig geworden, weil in Gesprächen mit dem Senat, Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg und den Investoren des Nachbargrundstücks auch nach vier Wochen keine Alternative gefunden worden sei, teilte Living Bauhaus am Mittwoch mit.
Abbau an der East Side Gallery
Weiteres Teilstück der East Side Gallery in Berlin wird entfernt. Foto: Florian Schuh/Archiv © dpa

Am Morgen waren überraschend vier weitere Mauerteile aus der weltbekannten Mauer-Galerie herausgetrennt worden. «Wir bedauern, dass es aktuell keinen anderen Weg gibt», so ein Sprecher von Living Bauhaus. Damit wurde demnach eine provisorische Zufahrt zur Baustelle für das geplante Wohnhochhaus geschaffen.

Senatssprecher Richard Meng kündigte indes an, der Senat habe zeitnah zu Gesprächen mit den Investoren eingeladen. Nähere Angaben wollte er mit dem Hinweis auf die vereinbarte Vertraulichkeit nicht machen. Zugleich sagte Meng: «Das Vorgehen des Investors ist ein Affront gegen alle, die an einem vernünftigen Kompromiss arbeiten.»

Am Dienstag hatten sich unter Leitung des Regierenden Bürgermeisters Klaus Wowereit (SPD) Baufachleute von Senat und Bezirk getroffen, um einen Kompromiss zu erörtern. Der Senat hält es laut Meng für möglich, dass das Grundstück von Investor Maik Uwe Hinkel über das Nachbargrundstück erschlossen wird.

Die Grünen-Fraktion im Abgeordnetenhaus kritisierte den Umgang des rot-schwarzen Senats mit dem Investor. Dem Radiosender 104.6 RTL sagte Fraktionschefin Antje Kapek, der Investor sei kompromissbereit gewesen, habe aber vom Senat eine Abfuhr bekommen.

Quelle: dpa
Aktualisierung: Mittwoch, 27. März 2013 11:50 Uhr
(Bilder: xx-well.com; Messe Berlin GmbH; facebook; Google Inc.; Twitter; dpa; Klicker/pixelio.de)

Abnehmen im Schlaf

Gesund abnehmen
Mit dem Prinzip von Dr. med. Detlef Pape verlieren Sie Ihre Pfunde nachts! mehr »

Messekalender Berlin

IFA 2011
Die wichtigsten Messe-Termine für das Jahr 2014 in der Übersicht. mehr »

Berlin.de auf Facebook 

Facebook
Werden Sie Fan von Berlin.de, dem offiziellen Stadtportal der Hauptstadt Deutschlands. mehr » 

Berlin.de - Google+ 

Google+
Willkommen im Kreis! Das Hauptstadtportal bei Google+. mehr » 

Berlin.de auf Twitter 

Twitter
Folgen Sie uns und lesen Sie die aktuellen Meldungen aus Berlin auch in Ihrem Twitterfeed. mehr » 

Berlin.de - Newsletter

Newsletter-Software
Die Tipps für das Wochenende, ausgewählt von der Berlin.de-Redaktion. Einmal wöchentlich kostenlos in Ihr Postfach. mehr »

25 Jahre Mauerfall

East Side Gallery mauer berlin
Veranstaltungen, Informationen und Tipps rund um das Jubiläum "25 Jahre Mauerfall" in Berlin. mehr »

Restaurantfinder Berlin

Besteck hochkant
Berliner Restaurants, Bars, Cafés und Konditoreien sortiert nach Bezirken, Küchenstilen und Restaurant-Typ. mehr »