Direkt zum Inhalt der Seite springen
Aktuelles

Das neue Ostkreuz

Baustellentagebuch

Einblick Ostkreuz 

09. Januar 2014

Mühseliges Treppauf-Treppab geht 2014 am Ostkreuz für die Reisen­den zu Ende. Was wird sich ändern? mehr » 

Zu Pfingsten viertägige Sperrung zwischen Ostkreuz und Neukölln/Baumschulenweg 

16. Mai 2013

Zu Pfingsten stehen im Bereich Ostkreuz umfangreiche Bauarbeiten an, um das neue elektronische Stellwerk (ESTW) Frankfurter Allee in einem weiteren Bauabschnitt für seine künftigen Aufgaben auszurüsten. mehr » 

Neue Wege an der Warschauer Straße und am Ostkreuz 

16. Mai 2013

Mit der Inbetriebnahme des ersten neuen Bahnsteigs auf der Stadtbahnebene am Ostkreuz ist nun in Richtung Innenstadt ein barrierefreies Ein-, Aus- und Umsteigenzur Ringbahn möglich. mehr » 

Ein Schritt zum kompletten Ostkreuz 

25. April 2013

Der erste neue Bahnsteig auf der – unteren – Stadtbahnebene mitsamt neuen Gleisanlagen zwischen Ostkreuz und Ostbahnhof wurde in Betrieb genommen. mehr » 

An der Karlshorster Straße rollt es wieder 

11. Oktober 2012

Die Karlshorster Straße nahe Ostkreuz ist wieder für den Autoverkehr freigegeben. mehr » 

Alles im Wandel an der Warschauer Straße? 

13. September 2012

Regelmäßige Nutzer des S-Bahnhofs Warschauer Straße nahmen in den vergangenen Jahren hauptsächlich eines wahr: Der in die Jahre gekommene Bahnhof verschwand Stück für Stück und wurde mit jeder Rückbaustufe ein bisschen mehr zum Provisorium. mehr » 

Die Südkurve kommt wieder 

16. August 2012

Straßenunterführung Alt Stralau wird zum Jahresende eröffnet. mehr » 

Jetzt rollt es auch auf der Nordseite 

26. Juli 2012

Auch in der Ferienzeit gehen die Bauarbeiten auf der Großbaustelle Ostkreuz selbstverständlich unvermindert weiter. mehr » 

Nach 109 Jahren geht es ihnen an den Kragen 

21. Juni 2012

Die Brücken über die Karlshorster Straße in der Nähe des Bahnhofs Ostkreuz werden erneuert. mehr » 

Halbzeit bei den Bauarbeiten 

26. April 2012

Mit dem erfolgreichen Abschluss der 16-tägigen Inbetriebnahme auf dem östlichen S-Bahn-Ring am 16. April ist ein wesentlicher Schritt hin zum neuen Ostkreuz geschafft. mehr » 

Endspurt für die Ringbahnhalle 

22. März 2012

Am Ostkreuz steht die größte zusammenhängende Sperrpause im Bauablauf bevor. Die gute Botschaft: Alle Verkehrseinschränkungen für die Fahrgäste, die bis zum Bauende 2016 noch folgen, sind weniger gravierend. mehr » 

Neue Bauphase am Ostkreuz und am S-Bahnhof Warschauer Straße 

23. Februar 2012

Auf der Stadtbahnebene wird beim Umbau des Ostkreuzes ab 12. März eine neue Bauphase erreicht. Das betrifft an den Bahnhöfen Ostkreuz und Warschauer Straße jeweils den stadteinwärts fließenden Verkehr. mehr » 

Trepp auf, Trepp ab am Ostkreuz 

08. März 2012

Bis sich der Bahnhof Ostkreuz für alle seine Fahrgäste mit stufen-freiem Zugang präsentieren kann, vergeht leider noch einige Zeit – im Sommer 2013 soll es endlich soweit sein. mehr » 

Das siebente Jahr am Ostkreuz 

23. Februar 2012

Das siebente Jahr wird am Ostkreuz gebaut. Das verflixte siebente Jahr? Was manche Ehe zu Fall bringt, wird auf Großbaustellen natürlich von Anfang an anders angegangen... mehr » 

Neue Bauphase am Ostkreuz und am S-Bahnhof Warschauer Straße 

23. Februar 2012

Auf der Stadtbahnebene wird beim Umbau des Ostkreuzes ab 12. März eine neue Bauphase erreicht. Das betrifft an den Bahnhöfen Ostkreuz und Warschauer Straße jeweils den stadteinwärts fließenden Verkehr. mehr » 

Wärmezufuhr auf der Baustelle 

09. Februar 2012

Auch die Bauarbeiter am Ostkreuz haben ihre liebe Not mit der enormen Kälte. Gut dran sind die Kollegen, die im beheizten Zelt arbeiten können – die profitieren davon, dass Bauteile auf bestimmte Temperaturen gebracht werden müssen. mehr » 

So hatten wir das nicht geplant 

22. Dezember 2011

Bahnsteiggleiches Umsteigen ab 16. Januar vorgesehen. mehr » 

Fremde Züge auf S-Bahn-Gleisen 

24. November 2011

Gemeinschaftsbetrieb von S-Bahn und Nachtzug schafft Platz für Bauzüge. mehr » 

Bauarbeiten am Ostkreuz auf beiden Ebenen 

27. Oktober 2011

Auf dem Ring (oben) gehen die Bauarbeiten auf die Zielgerade. Projektleiter Mario Wand informiert über die aktuellen Bauarbeiten am S-Bahnhof Ostkreuz. mehr » 

Ringbahnsteig Ostkreuz: Die Halle steht, die S-Bahn-Gleise liegen 

12. Oktober 2011

In der Ringbahnhalle des Bahnhofs Ostkreuz sieht es ziemlich aufgeräumt aus. Am 16. April 2012 sollen die ersten Züge hier halten. mehr » 

Die Dachkonstruktion der neuen Ringbahnhalle für die S-Bahn steht 

11. August 2011

Jetzt wird am Ostkreuz auf dem künftigen Bahnsteig und im Gleisbereich gebaut. Projektleiter Mario Wand informiert über die aktuellen Bauarbeiten am S-Bahnhof Ostkreuz. mehr » 

Die Brücke kam durchs Nadelöhr 

07. Juli 2011

Was an diesem 2. Juli um 4 Uhr morgens an der Boxhagener Straße begann, endete etwa elf Stunden später mit einem tiefen Aufatmen aller Beteiligten – der Bauleute wie der Anwohner. mehr » 

Die letzten Lücken schließen sich 

23. Juni 2011

Brücken und Träger werden jetzt eingebaut. Projektleiter Mario Wand informiert über die aktuellen Bauarbeiten am S-Bahnhof Ostkreuz. mehr » 

Erfolgreicher Baustart für die neue Bahnsteighalle 

21. April 2011

An der Boxhagener Straße werden alte Brückenteile ausgebaut. Projektleiter Mario Wand informiert über die aktuellen Bauarbeiten am S-Bahnhof Ostkreuz. mehr » 

Feinstarbeit mit tonnenschweren Teilen 

24. März 2011

Die Träger für die Ringbahnhalle am Bahnhof Ostkreuz liegen in ihrer Endposition... mehr » 

Neue Brücken auf dem Ring gehen in die Zielgerade 

24. Februar 2011

Auch an der Eisenbahnüberführung Alt-Stralau gehen die Arbeiten gut voran... mehr » 

DB Netz AG informiert: Wer baut am Ostkreuz? 

24. Februar 2011

Teil 3: Unterwegs zwischen Treppenauge und Tunnelmund... mehr » 

Der neue S-Bahnsteig am Ostkreuz nimmt Konturen an 

09. Dezember 2010

Mittlerweile ist für jedermann sichtbar, welche Dimension der neue Ringbahnsteig der S-Bahn am Ostkreuz haben wird... mehr » 

Jetzt werden die Brückenteile am Ostkreuz eingehoben 

11. November 2010

Der neue Ringbrückenzug für die S-Bahn wird in Position gebracht... mehr » 

Die ersten neuen Brücken sind schon am Ort 

21. Oktober 2010

Bahnsteig D wurde um 11 Meter verlängert – Umsteigen erleichtert... mehr » 

Planmäßiger Bausommer 2010 

09. September 2010

Brückeneinhub am Ostkreuz für den S-Bahnring ist im November vorgesehen... mehr » 

Am Bahnsteig E rollt es wieder auf beiden Gleisen 

12. August 2010

Musterflächen für Bahnsteigbelag werden ausgelegt... mehr » 

Das erste neue Gebäude am Ostkreuz entsteht 

08. Juli 2010

Im August geht das Gleis 3 am Bahnsteig E wieder in Betrieb... mehr » 

Gleis 3 Anfang August wieder in Betrieb 

10. Juni 2010

Straßenzug Markgrafendamm/Hauptstraße wieder frei... mehr » 

Die Wiedereröffnung der Hauptstraße rückt näher 

12. Mai 2010

Umfahrung der Kynaststraße wird bis zur Straße Alt Stralau verlängert... mehr » 

Der neue Ringbahn-Brückenzug nimmt Konturen an 

15. April 2010

Am 31. Mai soll die Hauptstraße wieder freigegeben werden... mehr » 

Die nächste Bauetappe trotz des anhaltenden Winterwetters geschafft 

11. März 2010

Arbeiten liegen im Plan / Witterungsbedingte Ausfälle werden am 13./14. März nachgeholt... mehr » 

Manches geht erst nach dem Frost weiter 

11. Februar 2010

Der Winter beeinträchtigt jetzt auch die Bauarbeiten am Ostkreuz... mehr » 

Gründungsarbeiten für S-Bahn-Brücke haben begonnen 

14. Januar 2010

Baujahr 2010 am Ostkreuz begann planmäßig... mehr » 
(Bilder: Deutsche Bahn AG; Christian Bedeschinski)

Ostkreuz
Zur Seite 1 (Aktuelles und Webcam): Bitte auf das Bild klicken

Rückblick

160 Jahre Eisenbahn am Ostkreuz

Ostkreuz
A, D, E, F? Warum gibt es keinen Bahnsteig B und keinen Bahnsteig C am Ostkreuz? Es gab sie. In der 160-jährigen Geschichte der Eisenbahn am Ostkreuz hat die Station viele Veränderungen erlebt. Als am 23. Oktober 1842 die Niederschlesisch-Märkische Eisenbahn den Personenverkehr zwischen Berlin und Frankfurt an der Oder eröffnete, entstand in dem kleinen, weit vor den Toren Berlins gelegenen Rummelsburg ein Haltepunkt. Das nahe Fischerdörfchen Stralau entwickelte sich zu dieser Zeit gerade zu einem beliebten Ausflugsziel.

Zeit des Aufschwungs

Ostkreuz
Ab 1867 folgte eine zweite Linie von Berlin Richtung Küstrin (Ostbahn). Zu jener Zeit hatte der dynamische Aufschwung Berlins bereits eingesetzt, der den weiteren Ausbau der Eisenbahnen beschleunigte. Bereits 1871 fuhren Züge auf der neuen, großzügig und niveaufrei geplanten Ringbahn.

Ab 1872 (Eröffnung des Bahnhofs Stralau) verbanden zwei Kurven die Ringbahn mit den Strecken Richtung Stadt. Als 1882 die ersten Züge über die Stadtbahnstrecke rollten, war der Schlesische Bahnhof (heute Ostbahnhof) nicht länger Endstation. Und in Stralau entstanden an den Kurven von der Stadtbahn zur nördlichen und südlichen Ringbahn die Bahnsteige A, B und C.

Die neue Station Stralau-Rummelsburg erhielt weitere Bahnsteige für die Vorortstrecken von und nach Lichtenberg (Bahnsteig D) sowie von und nach Erkner (Bahnsteig E). Als letztes kam 1903 der Ringbahnsteig F hinzu. Mit der Elektrifizierung der Vorortgleise erhielt der Bahnhof bis Ende der zwanziger Jahre endlich seine heutige Gestalt und 1933 auch seinen heutigen Namen. Aber wo sind die Bahnsteige B und C geblieben?

Nach dem Mauerbau

Ostkreuz
Im Jahr 1966 wurde der Bahnsteig C (Von der Stadtbahn zum Südring) und 1970 der Bahnsteig B (vom Nordring zur Stadtbahn) stillgelegt. Nach dem Mauerbau 1961 hatten sich die Verkehrsströme verändert, zudem waren die Bahnsteige wegen unterlassener Instandhaltung baufällig geworden. Denn seit den Zerstörungen des Zweiten Weltkrieges wurde nur notdürftig repariert, improvisiert und geflickt.

Neuigkeiten vom Bahnhof Gesundbrunnen

Neues Empfangsgebäude am Bahnhof Gesundbrunnen
Auf dem freien Bahnhofsvorplatz beginnt die Deutsche Bahn mit dem Bau eines Empfangsgebäudes. Hier entsteht ein aufgeständertes, riesiges Dach, das den Hanne-Sobek-Platz offen, hell und freundlich überspannen wird. mehr »