Personen suchen

Hans Reichenbach (1891–1953)

Der Geistes- und Naturwissenschaftler Hans Reichenbach lehrte seit 1926 Philosophie der Physik an der Berliner Universität. Der Sozialist, der den Nationalsozialisten als Jude galt, wurde schon wenige Tage nach der Machtübernahme entlassen. Zu diesem Zeitpunkt befand er sich bereits auf dem Weg in die Türkei, um an der Universität Istanbul zu arbeiten. 1938 zog er weiter nach Los Angeles, wo er an der University of California bis zu seinem Tod Philosophie lehrte.

zurück zur Übersicht

Berlinbezug

  • Wirkungsstätte
    ehem. Friedrich-Wilhelms-Universität
    Unter den Linden 6
    10099 Berlin

Person auf der Karte