Personen suchen

Erich Pommer (1889–1966)

Er produzierte Meisterwerke des deutschen Films wie den Stummfilm „Metropolis“ oder die Literaturverfilmung „Der blaue Engel“, der Marlene Dietrich als Femme fatale mit dem Song „Ich bin von Kopf bis Fuß auf Liebe eingestellt“ berühmt machte. Pommer förderte innovative wie spektakuläre Filme und brachte amerikanische Arbeitstechniken in die UFA. 1933 emigrierte er nach Paris, dann nach Hollywood. Als US-Filmoffizier war er nach 1945 nochmals in Deutschland tätig.

Diese Biografie ist Teil der Open-Air-Porträtausstellung

 

Literatur:

Wolfgang Jacobsen, Erich Pommer. Ein Produzent macht Filmgeschichte, Berlin 1989.

zurück zur Übersicht

Berlinbezug

  • Wohnung
    Carl-Heinrich-Becker-Weg 16-18
    12165 Berlin

Person auf der Karte