Personen suchen

Anne Frank (1929–1945)

Anne Frank © Anne Frank-Fonds, Basel/ Anne Frank Stichting, Amsterdam

Anne Frank wurde in Frankfurt am Main geboren. Annes Eltern beschlossen 1933, Deutschland zu verlassen. Sie emigrierten nach Amsterdam. Dort lebten sie in einem Stadtteil, in dem viele deutsche jüdische Flüchtlinge wohnten. Einige kamen aus Berlin, wie ihre Freundinnen Hannah Goslar und Sanne Ledermann. Alle drei wurden mit ihren Familien in Konzentrationslager deportiert. Sanne starb Ende 1944 in Auschwitz. Anne kam im März 1945 in Bergen-Belsen ums Leben.

Diese Biografie wurde freundlicherweise bereit gestellt vom Anne Frank Zentrum Berlin

zurück zur Übersicht