Personen suchen

Arthur Blumenfeld (1889–1951)

Der Pferdedresseur und Zirkusdirektor Arthur Blumenfeld stammte aus der Zirkusfamilie Blumenfeld. Mit seinen Brüdern Alex und Alfons führte er in den 1920er-Jahren den Zirkus Gebr. Blumenfeld. Nach dessen Einstellung nahm er gemeinsam mit seiner Frau Victoria Engagements als Dresseur an. 1933 erhielt er Auftrittsverbot. Während seine sechs Brüder nach Frankreich emigrierten, deportiert und ermordet wurden, gelang es ihm mit seiner Familie in Berlin zu überleben.

Diese Biografie ist Teil der Open-Air-Porträtausstellung

 

Literatur:

Gisela Winkler/Dietmar Winkler, Die Blumenfelds. Schicksale einer jüdischen Zirkusfamilie, Gransee 2012.



zurück zur Übersicht